Beherrschen notwendiger Teilevielfalt und Varianz

Wenn Ihre Kunden oder Auftraggeber Teilevielfalt und Varianten unabdingbar vorgeben, lassen sich diese weder vermeiden noch reduzieren. Ihnen bleibt nur diese Vielfalt zu beherrschen. Steigern Sie trotz hoher Vielfalt die Effizienz in Konstruktion, Einkauf, Arbeitsvorbereitung und Fertigung.

Teilevielfalt und Varianz beherrschen bringt Ihnen:

  • Automatische Berechnung von Zielpreisen bzw. Kalkulation von Herstellkosten bis hin zur automatischen Warengruppenzuordnung, Lieferantenauswahl und Bestellung.
  • Automatische Erstellung von Arbeits- und Fertigungsplänen auf Basis von Feature-Erkennung und geometrischer Ähnlichkeiten.
  • Steigern der Effizienz in der Produktentwicklung durch schnelles Auffinden von ähnlichen Teilen, die als Vorlagen für die Konstruktion von Eigenzeichnungsteilen genutzt werden können.
  • Steigern der Effizienz in der Produktion durch flexible und effiziente Verteilung der Herstellung von Produkten über die Standorte, ohne Mehrfacherfassung von Daten, Informationsverlusten und sonstigen Ineffizienzen.


Teilevielfalt und Varianz beherrschen erreichen Sie mit:

  • Integrierte Anlage- und Klassifizierungsprozesse
  • Daten bereinigen und automatisch Klassifizieren
  • 3D-Suche und Teile-Landkarten
  • Klassifikations- und Produktstrukturberatung
  • Zielpreise und Zielherstellkosten kalkulieren
  • Kunden-Lieferanten-Integration