Warum Teilemanagement?

Woran erkennen Sie Ihr Potential zum Reduzieren, Vermeiden und Beherrschen der Teilevielfalt?

Sie wissen: Ihr Unternehmen steht unter Kostendruck im Wettbewerb. Und um langfristig wettbewerbsfähig zu sein, müssen Sie Ihre Produkte auf die individuellen Kundenanforderungen ausrichten, individuell konfigurieren, ggf. sogar neu entwickeln und anschließend zu Kosten eines Serienherstellers produzieren. Die daraus entstehende Teile- und Variantenvielfalt sowie Prozesskomplexität entlang der Wertschöpfungskette sind riesengroß. Wenn Sie in einem solchen Umfeld den Überblick über Ihre Teilewelt und vorhandene  Lösungen aufgrund mangelhafter Datenqualität verlieren, droht nicht nur Orientierungslosigkeit, sondern der Verlust Ihrer Wettbewerbsfähigkeit.

Teilemanagement ist ein wesentlicher Schlüsselfaktor, der zu Ihrer langfristigen Wettbewerbsfähigkeit beiträgt. Teilemanagement ist ein strategisches Projekt und berührt viele Abteilungen Ihres Unternehmens. Teilemanagement müssen Sie leben, es ist leider kein Tool und keine Software, welche Sie einfach kaufen können.

Ergreifen Sie die richtigen Maßnahmen und sichern Sie sich den entscheidenden Wettbewerbsvorsprung sowie nachhaltig geringere Kosten. Beherrschen Sie Komplexität sowie Teile- und Variantenvielfalt mit Routine und reduzieren oder vermeiden Sie diese wo immer möglich.

CADBAS steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, damit Sie die folgenden Ziele innerhalb des gesetzten Zeit- und Kostenrahmens erreichen. Fragen Sie unsere Referenzen.

 

         
Teilevielfalt vermeiden Vermeiden unnötiger Teilevielfalt und Varianz    weiter  
Belasten Sie Ihr Unternehmen nicht länger mit überflüssigen Arbeiten in Konstruktion, Einkauf, Arbeitsvorbereitung und Fertigung.    
Teilevielfalt reduzieren Reduzieren nutzloser Teilevielfalt und Varianz    weiter  
Belasten Sie Ihr Unternehmen nicht länger mit nutzloser Komplexität in Vertrieb, Einkauf, Fertigung und Service, steigern Sie Effizienz und schaffen Sie die Voraussetzungen zum Senken von Herstellkosten und Einkaufspreisen.    
         
Teilevielfalt beherrschen Beherrschen notweniger Teilevielfalt und Varianz    weiter  
Steigern Sie die Effizienz in Konstruktion, Einkauf, Arbeitsvorbereitung und Fertigung, um die vom Kunden unabdingbar vorgegebene Teile- bzw. Variantenvielfalt zu beherrschen.    
         
Einkaufspreise und Herstellkosten senken Einkaufspreise und Herstellkosten senken    weiter  
Weisen Sie Ihren Lieferanten zu hohe Preise nach, bzw. geben Sie Ihnen die Zielpreise vor. Profitieren Sie zusätzlich von Volumeneffekten, geringerer Fertigungskomplexität und fertigungsoptimierter Produktentwicklung.  
         
Datenqualität verbessern und nachhaltig sichern Datenqualität verbessern und nachhaltig sichern    weiter  
Je höher die Datenqualität der Teileinformationen ist, desto größer sind die Nutzenpotenziale, die Sie mit Ihren Maßnahmen zum Teilemanagement erreichen können.  
         
Zeit gewinnen Zeit gewinnen    weiter  
Finden Sie Spaß am Suchen. Erleben Sie Freude am Finden. Rechnen Sie mit bis zu 20 Minuten weniger Suchzeiten pro Tag und pro Anwender. Damit beschleunigen Sie Ihre Arbeit in mehreren Abteilungen.  
         
Nutzenpotenziale in Branchen Nutzenpotenziale in Branchen    weiter  
Es spielt kein Rolle, ob Ihr Produkt fährt, schwimmt, fliegt oder quietscht. Mit CADBAS erschließen Sie unabhängig von Ihrer Branche oder Ihrem Geschäftsmodell ungeahnte Nutzenpotenziale im Bereich des Teile- und Komplexitätsmanagement.    
         
Nutzenpotenziale in Abteilungen Nutzenpotenziale in Abteilungen    weiter  
Die Potenziale in den verschiedenen Abteilungen Ihres Unternehmens beachtlich. Der Schlüssel liegt aber nicht in der Optimierung einzelner Abteilungen, was allenfalls Suboptima hervorbringt, sondern im Erzielen eines größtmöglichen Gesamtunutzens über Abteilungsgrenzen hinweg.