anfahrt_md_h40

Wir befinden uns im Essener Technologie- und Entwicklungs-Centrum (ETEC) im Herzen des Ruhrgebiets. Und so finden Sie zu uns:


cadbas_pfeil_b28    Anfahrtsskizze



 

Anfahrt mit Navigationssystem:

Bitte geben Sie als Zielort "Harkortstraße" ein, einige Navis meinen beim Zielort "Kruppstraße" die Autobahn sei das Ziel.

Anfahrt aus Richtung Duisburg:

A 40 in Richtung Bochum, Abfahrt Essen-Holsterhausen, Ausfahrt links, an der ersten Möglichkeit rechts in die Münchener Straße, vor der ersten Ampel rechts in die Harkortstraße, dann links in die Kruppstraße (ETEC) bis Haus H2.

Anfahrt aus Richtung Dortmund:

A 40 in Richtung Duisburg, Abfahrt Essen-Holsterhausen, Ausfahrt rechts, an der ersten Ampel rechts in die Münchener Straße, vor der ersten Ampel rechts in die Harkortstraße, dann links in die Kruppstraße (ETEC) bis Haus H2.

Anfahrt aus Essen (NORDEN) über die 224:

In Höhe des WAZ Gebäudes fahren Sie rechts in die Schederhofstraße, dann die erste Straße links in die Münchener Straße, an der ersten Ampel (Fußgängerampel) links in die Harkortstraße, dann links in die Kruppstraße (ETEC) bis Haus H2.

Anfahrt aus Richtung Düsseldorf/Flughafen:

A 44 in Richtung Essen/Dortmund auf die A 52. Am Autobahnkreuz Breitscheid auf die A3 Richtung Oberhausen bis Duisburg Kaiserberg und dort auf die A 40 Richtung Essen/Dortmund. Abfahrt Essen-Holsterhausen, Ausfahrt links, an der ersten Möglichkeit rechts in die Münchener Straße, vor der ersten Ampel rechts in die Harkortstraße, dann links in die Kruppstraße (ETEC) bis Haus H2.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Am Essener Hauptbahnhof steigen Sie in die U-Bahn U18 in Richtung Mülheim bis zur Haltestelle Savignystraße/ETEC (Essen Hbf. 2 Stationen/4 Min./ Tarif: Kurzstrecke). Das ETEC-Gebäude befindet sich rechts von Ihnen. Der Eingang ist zwischen den Gebäudeteilen H6 und H7. Sie erreichen ihn über die Brücke in Fahrtrichtung.
kontakt_hps_c20b40_160px